Unser Schiff

Komposition: Dieter Birr, Hartmut Krech, Mark Nissen
Text: Dieter Birr, Hartmut Krech, Mark Nissen


 


es war schön

Auf unserm Schiff, sind wir zu Haus´
Werfen keine Anker, steigen nie aus
Die Fahrt ist lang, hört niemals auf
Wir nehmen Flauten und Stürme in Kauf.

Und wir geh´n nicht von Bord
Nein wir gehen nicht fort
Bleiben hier an Bord.

Und wenn das Meer dann unsere Geschichte erzählt
Vom Lachen, vom Lieben, vom Leben
Dann kann uns keine Macht dieses Wunder mehr nehmen
Das Lachen, das Lieben, das Leben
Uns hat es nicht umsonst gegeben.

Wir waren berüchtigt, auf jedem Meer
Und manchmal treiben wir hilflos umher
Mal riss ein Segel, mal brach ein Mast
Mal haben wir den richtigen Kurs verpasst.

Doch wir geh´n nicht von Bord
Nein wir gehen nicht fort
Bleiben hier an Bord.

Und wenn das Meer dann unsere Geschichte erzählt
Vom Lachen, vom Lieben, vom Leben
Dann kann uns keine Macht dieses Wunder mehr nehmen
Das Lachen, das Lieben, das Leben
Uns hat es nicht umsonst gegeben.

Bewertung: 9,46

Diesen Titel mit  Punkten 
10 Punkte = sehr gut ... 1 Punkt = schlecht


  Impressum und Haftungsausschluss